Besucherbereich biVALENT Partnerprogramm
Startseite
FAQ
Teilnahmeregeln
Provisionsmodell
Bannerfarm
Anmelden
Partner-Login
Partner-ID:
Passwort:
Passwort?
Kontakt
Impressum
Urheberrechte
Verlassen

Teilnahmebedingungen zum VERITAS – Partnerprogramm

Sie wollen an unserem Partnerprogramm teilnehmen, sind mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig und wollen erfolgreich auf Ihrer Website Werbung für VERITAS Tiernahrung präsentieren, um so Werbeeinnahmen mit Ihrer Website zu erzielen.

§ 1 Vertragsgegenstand

Gegenstand dieser Vereinbarung zwischen Ihnen (VERITAS-Affiliate-Partner) und der VERITAS Süd-Tiernahrung Vertriebsgesellschaft mbH mit Sitz in 69509 Mörlenbach sind Ihre Teilnahme am VERITAS-Partnerprogramm sowie die Einrichtung von Links von Ihrer Website zur Website von VERITAS. Sie erhalten anstelle einer festen Vergütung eine erfolgsbezogene Vergütung in Höhe von 6 % des getätigten Umsatzes mit VERITAS-Produkten als direkte Folge einer von Ihnen geschalteten Querverbindung zum VERITAS-Online-Shop. Die Vergütung wird verdient, sobald ein Kunde über einen Link auf Ihrer Website die VERITAS-Website anwählt und dann einen Kaufabschluss tätigt und die Bezahlung des Kaufes auch tatsächlich erfolgt ist. Vertragsgegenständige Produkte sind alle die Produkte, die im VERITAS-Online-Shop angeboten werden und erworben werden können. Nach Ihrer Anmeldung behält sich VERITAS das Recht vor, Ihr Angebot auf Teilnahme am VERITAS-Affiliate-Programm zu prüfen. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme besteht nicht. Ihr Wunsch zur Teilnahme gilt als angenommen, sobald Sie von uns Ihre Zugangsdaten erhalten.

 

§ 2 Partner-Website / Aufbau und Pflege

(1) Wir werden Ihnen im Rahmen der angestrebten Zusammenarbeit auf dieser Plattform eine interessante Auswahl von Grafik- und Textlinks zur vertraglich vereinbarten Verwendung zur Verfügung stellen. Sie dürfen ausschließlich diese Links in allen passenden Bereichen Ihrer Website installieren. Das Erzeugen von VERITAS-Cookies ist ausschließlich nur dann erlaubt, wenn ein von VERITAS angebotenes Werbemittel eingesetzt wird, dieses sichtbar ist und der Erzeugung des Cookies ein bewusstes Anklicken durch einen User vorausgeht. VERITAS vergütet ausschließlich tatsächlich erfolgte Verkäufe, die aus einer tatsächlichen Marketing-Maßnahme auf Ihrer Website entstanden sind.
Die Praxis und der Einsatz so genannter „Forced Klicks“ (Klickzwangprinzip) ist in jedem Fall untersagt.

Links dürfen nur auf Websites integriert werden, die Sie mit Ihrer Adresse im Internet (URL) im Zuge der Anmeldung zum VERITAS-Affiliate-Programm angemeldet haben. Diese Links dienen künftig zur Identifizierung Ihrer Website in unserem Partner-Netzwerk, sie dienen der Verbindung Ihrer Website zu unserer Website. Grundsätzlich darf ausschließlich nur durch diese Links eine Verbindung auf unsere Website hergestellt werden, wobei Links auf verschiedene Bereiche unserer Website verweisen können. Die Teilnahme für Betreiber von Rückvergütungssystemen mit einer monatlichen oder jährlichen Gebühr am VERITAS-Affiliate-Programm ist ausgeschlossen.

(2) Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anweisungen zum Einbau von Links hinsichtlich der technischen Einrichtung und der Pflege. Nur durch Verwenden der durch VERITAS zur Verfügung gestellten Links ist gewährleistet, dass genaue Abrechnungen erstellt werden können. Ersetzen Sie unbedingt regelmäßig die Inhalte mit den von uns zur Verfügung gestellten Artikelbeschreibungen, Texten und redaktionellen Beiträgen, soweit diese nicht schon durch VERITAS gepflegt und geändert werden.

(3) Der Betrieb, der Unterhalt und die Pflege Ihrer Website liegen ausschließlich in Ihrer Verantwortung. Solange Sie Links von VERITAS verwenden, werden Sie die Links und Informationen im Zusammenhang mit VERITAS-Angeboten regelmäßig aktualisieren, veraltete Inhalte und Links löschen, insoweit diese nicht von VERITAS direkt gepflegt oder geändert werden.

 

§ 3 Berechnung Ihrer Einnahmen aus der Teilnahme am VERITAS-Partnerprogramm

Grundlage für die Berechnung der Werbevergütungen in Höhe von 6 % je getätigtem Verkauf sind ausschließlich tatsächlich erfolgte Einnahmen von VERITAS durch Verkäufe von VERITAS-Produkten an Kunden, die unmittelbar vor diesem Kauf über einen der Links auf Ihrer Website die VERITAS-Website angewählt haben. Ausschließlich solche Verkäufe können für die Berechnung Ihrer Werbevergütung berücksichtigt werden, sofern der Verkauf und die Lieferung sowie die vollständige Bezahlung der Ware abgeschlossen sind, abzüglich Gutschriften für Retouren sowie die hierfür derzeit geltende gesetzliche Umsatzsteuer. Bestellungen von provisionsberechtigten Kunden und Mitarbeitern der VERITAS-Gruppe werden nicht für die Berechnung Ihrer Werbevergütung einbezogen.

Bitte beachten Sie, dass nur direkt erfolgte Käufe, die durch Ihren Link auf unsere Shopseite dort ausgelöst wurden, Grundlage zur Berechnung Ihrer Werbevergütung sind. Verkäufe an Kunden, die nicht unmittelbar vor der Bestellung über einen Link auf Ihrer Website auf unsere Website gelangen, zählen nicht zur Berechnung Ihrer Werbevergütung, auch wenn sie zu einem früheren Zeitpunkt bereits über Ihre Website bei VERITAS gekauft haben. Vergütet werden ausschließlich Verkäufe, die direkt über Ihre Website zustande gekommen sind.

Für jede über Sie direkt generierte Bestellung erhalten Sie ab einem Mindestbestellwert (Warenverkaufspreis exklusive Versandkosten etc.) in Höhe von 5,00 Euro eine Vergütung. Ihre Vergütungen werden regelmäßig monatlich (10. des Folgemonats) ausgezahlt. Sofern Sie die Gesamtvergütung in Höhe von 10,00 Euro (im Monat) noch nicht erreicht haben, erhalten Sie Ihre Überweisung einen Monat danach usw.
Diese Vorgehensweise wird wiederholt, bis die an Sie zu zahlende Vergütung den Betrag von 10 Euro erreicht hat.

 

§ 4 Rechte zur Nutzung

(1) Während der Dauer dieser Vereinbarung erhalten Sie ein nicht-übertragbares, nicht-exklusives und jederzeit widerrufliches Recht, die Ihnen auf unserer Website angebotenen Links zu benutzen. Sie haben ausschließlich in Verbindung mit solchen Links zudem das Recht, das VERITAS-Logo und andere extra bereitgestellte Materialien zum Zwecke der Werbung für unsere Website einzusetzen. Dieses Recht gilt ausschließlich nur zum Zweck der Herstellung von Links zwischen Ihrer Website und der VERITAS-Website, um damit Ihren Nutzern den Erwerb von VERITAS-Produkten zu ermöglichen. Es ist Ihnen in jedem Fall untersagt, die Ihnen ausschließlich hierfür angebotenen Materialien in irgendeiner Weise zu überarbeiten oder zu verändern. Ein Verstoß gegen die vorgenannten Vereinbarungen berechtigt VERITAS zur fristlosen Kündigung des Vertrages.
(2) Die Rechte nach Ziffer 3 (1) erlöschen mit dem Wirksamwerden einer Kündigung dieser Vereinbarung.

 

§ 5 Ihre Leistungen im VERITAS - Partnerprogramm

(1) Sie sind vollständig alleinverantwortlich für die Einrichtung, den Unterhalt, den Betrieb und die laufende Pflege Ihrer Website sowie für alle Veröffentlichungen, die auf Ihrer Website erscheinen. Diese Verantwortung bezieht sich ganz besonders auf den Einsatz der erforderlichen technischen Systeme und den allgemeinen technischen Betrieb. Sie garantieren, dass Ihre Website in jedem Fall frei von Pornographie, Gewaltdarstellungen (sexuelle Gewalt, Tötung von Menschen oder Tieren), jeglichen diskriminierenden Darstellungen von Personen, Beleidigungen, extremistischen, radikalpolitischen und jugendgefährdenden Inhalten, irgendwelchen Verharmlosungen oder Verherrlichungen von Drogen und Waffen und einem nicht gebräuchlichen Sprachgebrauch (sexualisierte Sprache, derber Sprachgebrauch, Gotteslästerung, etc.) ist und keine Verlinkungen zu anderen Websites mit solchen oder ähnlichen Inhalten herstellt.

(2) Sie sind verpflichtet, uns von jeglichen Ansprüchen Dritter und unseren Kosten im Zusammenhang mit der Verteidigung gegen Ansprüche Dritter, die im Zusammenhang mit der von Ihnen zu verantwortenden Einrichtung, dem Betrieb oder der Pflege sowie dem Inhalt Ihrer Seite stehen, freizustellen, sofern es nicht um Ansprüche gegen die von uns bereitgestellten Werbemittel oder Produktdaten geht. Sie sind außerdem verpflichtet, VERITAS bei der Verteidigung gegen solche Ansprüche Dritter durch die Abgabe von Erklärungen, insbesondere eidesstattliche Versicherungen, sowie durch sonstige Informationen zu unterstützen. Sie unterlassen sämtliche Handlungen, welche die Funktionsfähigkeit der Software bzw. des Systems beeinträchtigen können (z.B. Mail-Bomben, etc.) und haften für alle Schäden, die VERITAS durch solche, von Ihnen verschuldete Handlungen entstehen.

(3) Sie tragen Sorge dafür, dass die von Ihnen eingerichtete Website keine Verwechslungsgefahr mit einer unserer Websites hervorruft oder auch nur den Eindruck erweckt, dass Ihre Website ein Teil unserer Website ist. Sie werden auf Ihrer Website ausschließlich Werbemittel von uns verwenden, die Ihnen zur Nutzung angeboten wurden. Ihr Domain-Name und der Metatext Ihrer Website wird nicht das Wort "VERITAS" enthalten. Es ist Ihnen gestattet, dass Sie werben auf Werbeflächen in Suchmaschinen oder Sponsored Links, bezahlten Anzeigenschaltungen, Keywordadvertising, Keywordtargeting (wie z.B. GoogleAdwords etc.), unter der Voraussetzung, dass Sie nicht die VERITAS-Website, sondern Ihre eigene Internetseite bewerben. Die direkte Weiterleitung auf die VERITAS-Website ist nicht gestattet.
Sie werden über die von uns bereitgestellten Werbemittel hinaus keine sonstigen Werbemittel, direkt oder indirekt, verbreiten, die sich in irgendeiner Weise auf uns beziehen, ohne dass Sie uns dieses Material vorgelegt haben und ein ausdrückliches, schriftliches Einverständnis erhalten haben. Insbesondere ist diese Genehmigung dann einzuholen, wenn Sie Werbung auf einer Website eines Dritten oder in anderen Medien für Ihre eigene Website unter Verwendung der vorgenannten Werbematerialien oder durch Bezugnahme auf VERITAS betreiben wollen. Sie sind in jedem Fall verpflichtet, sicherzustellen, dass Ihre Website oder die Werbung durch die Verwendung der vorgenannten Werbemittel oder des Namens VERITAS nicht als Website von VERITAS oder auch als von VERITAS geschaltete Werbung angesehen wird.

(4) Wenn Sie Ihre Website auf Werbeflächen in Suchmaschinen oder Sponsored Links, bezahlten Anzeigenschaltungen, Keywordadvertising, Keywordtargeting (wie z.B. GoogleAdwords usw.) bei Anbietern (wie z.B. Google, Yahoo, MIVA usw.) schalten, ist unbedingt zu beachten:
• Die Wörter "VERITAS" und "VERITAS Tiernahrung" dürfen im Anzeigentext, jedoch nicht in der Überschrift der Anzeige verwendet werden.
• Sie dürfen nur die Adresse (URL) als sichtbare URL in der Anzeige verwenden, die Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung beim VERITAS-Partnerprogramm angegeben haben. Im Falle der Änderung der Domain ist eine Neuanmeldung erforderlich.
• Es ist nicht gestattet, direkte Weiterleitungen auf die VERITAS-Website zu platzieren.
• Das Bieten auf Wortkombinationen und Zusammensetzungen mit den Wörtern "Heimlieferservice", "Frischdienst", "VERITAS-Welt", "VERITAS-Shop", "VERITAS-Tiernahrung" und ähnlichen Schreibweisen ist nicht gestattet.
VERITAS ist berechtigt, im Fall einer Nichtbeachtung der vorgenannten Einschränkungen fristlos zu kündigen und alle durch diese Verstöße erzielten Provisionen zu streichen. Die Geltendmachung weitergehender Schadensersatzansprüche bleibt ausdrücklich vorbehalten.

(5) Sie sind nicht berechtigt, Angebote in unserem Namen zu erstellen, anzunehmen oder uns zu vertreten. Sie sind an der Abwicklung der Kaufverträge zwischen uns und unseren Endkunden nicht beteiligt. Als Affiliate-Partner handeln Sie nicht als Handelsvertreter oder Kommissionär von VERITAS. Stellen Sie durch die Gestaltung Ihrer Website sicher, dass kein diesbezüglicher Eindruck entsteht. Sie unterlassen jegliche Angaben und Mitteilungen gegenüber Dritten, durch die ein solcher Eindruck entstehen kann.

(6) Die von uns angebotenen Links dürfen von Ihnen nur auf der Adresse (URL), die Sie bei Ihrer Anmeldung angegeben haben, platziert werden. Sofern Sie die Domain Ihrer Website ändern, melden Sie sich bitte erneut beim VERITAS-Partnerprogramm mit Ihrer neuen Adresse an.

(7) Sie sind für die Inhalte im Sinne des § 8 TDG voll verantwortlich und verpflichtet, Vorschriften und Verpflichtungen des TDDSG (insbesondere sind Sie allein verantwortlich für die Beachtung der einschlägigen Vorschriften des TDDSG bezüglich der Speicherung von Cookies) und des BDSG einzuhalten. Sie werden VERITAS von sämtlichen Ansprüchen freihalten, die VERITAS durch eine von Ihnen verschuldete Verletzung der Datenschutzgesetze entstehen.

Das Nichteinhalten eines für das VERITAS-Partnerprogramm angemeldeten Partners der aufgeführten Programmregeln kann zum sofortigen und fristlosen Ausschluss vom VERITAS-Partnerprogramm sowie zur Stornierung aller noch offenen Verkaufsprovisionen führen. Darüber hinaus bleiben weitere rechtliche Schritte, insbesondere die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen, ausdrücklich vorbehalten.

 

§ 6 Vertragsdauer, Kündigung/Vertragsänderungen

Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann mit einer Frist von 7 Tagen ordentlich gekündigt werden. Eine außerordentliche Kündigung aus wichtigen Gründen ist zulässig.

Wichtige Gründe sind z.B :
– Eine Verletzung wesentlicher Bestimmungen dieser Vereinbarungen.
– Eine wesentliche Änderung der Gesellschafter oder der Geschäftsführungsverhältnisse bei einer der Parteien.

VERITAS behält es sich vor, die Regeln und Bestimmungen dieser Vereinbarung zu jeder Zeit zu ändern. VERITAS wird hierzu die Teilnehmer am VERITAS-Partnerprogramm per E-Mail informieren. Diese Anpassungen können insbesondere im Hinblick auf die Zahlungsprozedur und auch die Vergütung erfolgen. Für den Fall, dass eine dieser Anpassungen für Sie nicht akzeptabel ist, so haben Sie die Möglichkeit, diese Vereinbarung zu kündigen. Ihre weitere Teilnahme am VERITAS-Partnerprogramm, nach Inkrafttreten der Geltungsdauer der Änderungen, gilt als Annahme derer. Wir werden bei Mitteilung der jeweiligen Änderungen auf diese Rechtsfolge hinweisen.

 

§ 7 Kündigungsfolgen

Mit Beendigung dieser Vereinbarung erlöschen sämtliche nach dieser Vereinbarung für Sie eingeräumten Nutzungsrechte des Partners an den von VERITAS zur Verfügung gestellten Anzeigen, Mitteilungen und sonstigen Darstellungen. Sie haben sofort sämtliche technischen Vorkehrungen zu treffen, sodass mit der Beendigung dieser Vereinbarung keinerlei Link-Verbindungen zwischen Ihrer Website und der VERITAS-Website mehr bestehen.
Ein Anspruch des Partners auf Werbekostenerstattung für Verkäufe von Produkten besteht nur für die Dauer der Vereinbarung. Bis zum Zeitpunkt der Vertragsbeendigung entstehende Werbekostenerstattungen bleiben geschuldet, sofern die entsprechenden Bestellungen nicht widerrufen oder nicht bezahlt werden. VERITAS ist berechtigt, die abschließende Zahlung an den Partner für einen angemessenen Zeitraum zurückzubehalten, jedoch mindestens bis 30 Tage nach Ende des jeweiligen Kalendermonats, um sicherzustellen, dass der richtige Betrag gezahlt wird. Ausgleichsansprüche im Zusammenhang mit der Beendigung dieses Vertrages sind ausgeschlossen. Diejenigen Bestimmungen dieses Vertrages, die ihrer Natur nach auch nach Beendigung dieses Vertrages Geltung beanspruchen, gelten weiter fort.

 

§ 8 Vertraulichkeit

(1) Alle Informationen, insbesondere die Regelungen dieser Vereinbarung, jegliche geschäftlichen und finanziellen Informationen, sämtliche Kundenlisten sowie alle Informationen zu Preis und Verkauf der Waren sind unbedingt strikt vertraulich zu behandeln und dürfen als solche von Ihnen weder direkt noch indirekt für eigene wirtschaftliche Zwecke noch für andere Zwecke verwendet werden.

(2) Alle Veröffentlichungen, welche die Zusammenarbeit aufgrund dieses Vertrages betreffen, sind mit VERITAS vorher abzustimmen und bedürfen vor der Veröffentlichung der schriftlichen Zustimmung von VERITAS.

(3) Dies gilt nicht, insoweit Informationen bekannt sind oder für die Allgemeinheit über allgemein zugängliche Quellen, die nicht die Quellen der jeweiligen Partei sind, zugänglich sind. Jede Partei ist berechtigt, unabhängig von dieser Regelung, eine Kopie solcher Informationen weiterzugeben, wenn eine entsprechende verwaltungsrechtliche oder gerichtliche Anordnung besteht, die Weitergabe an Buchhalter, Rechtsanwälte oder andere Verpflichtete auf vertraulicher Basis erfolgt oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht.

 

§ 9 Gewährleistung und Haftung

(1) VERITAS wird seine Website im Rahmen seiner technischen Möglichkeiten betreiben. VERITAS wird keine Zusicherungen oder Gewährleistungen auf das VERITAS-Affiliate-Netzwerk, VERITAS-Produkte und die fehler- und unterbrechungsfreie Nutzbarkeit unserer Website geben.

(2) VERITAS haftet für verschuldete Schäden bei Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten (Kardinalpflichten) oder beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften. Insgesamt haften wir darüber hinaus - gleich aus welchem Rechtsgrund – nur gemäß des Produkthaftungsgesetzes, bzw. wenn der Schaden durch uns oder unsere direkten Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde.

(3) Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer vertraglichen Hauptpflicht haften wir höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der Ihre durchschnittlichen monatlichen Vergütungen aus dieser Vereinbarung nicht überschreitet.

 

§ 10 Verschiedenes

(1) Es gilt ausschließlich deutsches Recht für diese Vereinbarung. Als ausschließlicher Gerichtsstand wird Mannheim vereinbart. VERITAS behält sich das Recht vor, auch an Ihrem Gerichtsstand zu klagen. Ohne unsere schriftliche Zustimmung ist diese Vereinbarung nicht übertragbar. VERITAS ist berechtigt, Rechte und Pflichten aus dem vorliegenden Vertrag auf Unternehmen, an denen VERITAS unmittelbar beteiligt ist, zu übertragen, bzw. Ihnen Rechte aus dem vorliegenden Vertrag zu übertragen.

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der Vereinbarung nicht berührt. Das gleiche gilt für den Fall, dass die Vereinbarung eine Regelungslücke enthält. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich möglich, dem am nächsten kommt, was die Partner gewollt haben würden, sofern sie bei Abschluss der Vereinbarung diesen Punkt bedacht hätten.

(3) Sofern nach dieser Vereinbarung für Erklärungen die Schriftform erforderlich ist, kann sie nur durch die elektronische Form im Sinne von § 126a BGB ersetzt werden.

 

Belehrung über das Widerrufsrecht

Der VERITAS-Affiliate-Partner (Partnerprogramm) wird hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er seine auf Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb einer Frist von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen kann. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, also mit dem Datum der Bestätigung über den Erhalt dieser Widerrufsbelehrung. Der Widerruf ist gegenüber dem Unternehmer:

VERITAS-Süd Tiernahrung
Vertriebsgesellschaft mbH
Geschäftsführer Klaus Riebeling
Robert-Bosch-Straße 4
69509 Mörlenbach

info@veritas-tiernahrung.de
Fax: 06209-716888

auszusprechen.

Stand: 07.08.09, Mörlenbach, Klaus Riebeling Geschäftsführer

 

Datenschutz

Bei VERITAS Tiernahrung nimmt der Datenschutz einen hohen Stellenwert ein.
Bei der Erhebung und Nutzung von Daten halten wir uns streng an die
gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des
Teledatenschutzgesetzes.
Bei der Teilnahme am VERITAS-Partnerprogramm (Affiliate) benötigen wir Informationen von Ihnen.

Wir tragen Vorsorge, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu
gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Manipulation,
Verfälschung, Zerstörung und unberechtigtem Zugriff geschützt.

 

Personenbezogene Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung,
daher sammeln wir, ohne Ihre Zustimmung, über unsere Website keinerlei
personenbezogene Daten. Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen
einer Bestellung oder einer Probenanforderung, diese Daten bekannt geben
wollen oder nicht.

Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer
personenbezogenen Daten jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem
Postweg an VERITAS-SÜD Tiernahrung Vertriebsgesellschaft mbH,
Robert-Bosch-Straße 4, 69509 Mörlenbach oder durch eine E-Mail an
info@veritas-tiernahrung.de widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Teilnahme am VERITAS-Partnerprogramm (Affiliate) nicht fortgeführt werden kann, denn
ohne Ihre Zustimmung zur Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Teilnahme am VERITAS-Partnerprogramm nicht möglich, da diese Daten Bestandteil der gemeinsamen Vereinbarung und auch Voraussetzung zur Abrechnung sind.

Ich willige der Erhebung und Erfassung meiner Daten im Rahmen der
Datenschutzerklärung ein.

Stand: 07.08.09, Mörlenbach, Klaus Riebeling Geschäftsführer

Drucken
 
    Seitenanfang